Acoustic Motion Concepts ist ein Label für Liebhaber*innen stilübergreifender Musik, die Wert auf originelle künstlerische Konzepte, aufwändig gestaltete Musikproduktionen und liebevolles analoges Design legen.

Bisherige Alben und Produktionen:
101 Eric Wainaina – Gegenwind (Deutsch-Kenianische Kollaboration)
201 Graphic Novel (Minimal Jazz mit Streichern)
202 Sara Decker – Poetryfied (Gedichtvertonungen)
301 Noch:Schon – Musik an der Schwelle (Experimentelle Kammermusik)
401 MoveDove (Kirchenmusik Crossover)
402 Luis Reichard – stiller (Weihnachtsalbum, Flügelhorn Solo)
403 MoveDove – Refugium (Messkomposition für einen besonderen Ort)
601 Patrick Leuchter – Seven Spaces Cologne (3D Doppelalbum)

Hier geht es zum Bestellformular: